Trinkwasserversorgung

Die Wasserverteilung, Trinkwassergewinnung und -aufbereitung und die Trinkwasserspeicherung finden regelmäßig Berücksichtigung in der redaktionellen Berichterstattung.

Gasversorgung

Ob Erdgas, Biogas oder Wasserstoff - unsere Energieversorgung mit Gas bildet einen Schwerpunkt in jeder Heftausgabe.

16.11.2017

Webapplikation „IT-Sicherheitsleitfaden“ veröffentlicht

Am 12. Oktober 2017 wurde die Webapplikation „IT-Sicherheitsleitfaden“ online estellt, die zusammen mit dem DVGW-Merkblatt W 1060/DWAMerkblatt M 1060 "IT-Sicherheit – Branchenstandard Wasser/Abwasser“ den Branchenstandard IT- Sicherheit Wasser/Abwasser (B3S WA) darstellt.


Mithilfe dieser Webapplikation können die Wasserver- und Abwasserentsorgungsunternehmen aus 22 Anwendungsfällen auswählen, um ihre IT-Infrastruktur abzubilden. Anschließend besteht die Möglichkeit, einen Katalog der auf das Unternehmen zutreffenden Gefährdungen und der dazugehörigen Schutzmaßnahmen zu generieren. Die zur Risikoverminderung empfohlenen Maßnahmen stammen dabei  aus dem BSI IT-Grundschutz (unter Beachtung des BSI-ICS-Security-Kompendiums).

Der B3S WA wurde so konzipiert, dass er nicht nur den vom BSI-Gesetz (BSIG) betroffenen sogenannten KRITIS-Betreibern Unterstützung bietet, sondern auch kleine und mittlere Unternehmen eine einfache Möglichkeit erhalten, die sicherheitstechnischen Schwachstellen ihrer IT-Infrastruktur zu identifizieren und Schutzmaßnahmen gegen Hackerangriffe zu ergreifen. Zu diesem Zweck wurden zwei Kategorien von Schutzmaßnahmen (Kategorie A (Alle) und K (Kritische Infrastruktur)) definiert. Bei Implementierung aller A- und K-Maßnahmen erfüllen KRITIS-Betreiber die Anforderungen an die IT-Sicherheit gemäß § 8 a (1) BSIG. Bei Implementierung der AMaßnahmen wird ein Basisschutzniveau erreicht. Zum IT-Sicherheitsleitfaden gehört ein Handbuch, in dem die Funktionsweise ausführlich erklärt wird. Der Zugangscode für die Webapplikation kann über https://shop.wvgw.de/ bezogen werden.