Trinkwasserversorgung

Die Wasserverteilung, Trinkwassergewinnung und -aufbereitung und die Trinkwasserspeicherung finden regelmäßig Berücksichtigung in der redaktionellen Berichterstattung.

Gasversorgung

Ob Erdgas, Biogas oder Wasserstoff - unsere Energieversorgung mit Gas bildet einen Schwerpunkt in jeder Heftausgabe.

Aktuelles

Zugang zu sauberem Wasser und Sanitärversorgung ist das erklärte Ziel der Vereinten Nationen (UN). Mit der Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung will die UN die globalen Herausforderungen gemeinsam lösen: Weltweiter wirtschaftlicher Fortschritt soll im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und im Rahmen der ökologischen Grenzen der Erde gestaltet werden.[mehr]


06.10.2017

Zahl des Monats

Über 1.000 Förderanträge für Brennstoffzellen …[mehr]


Michael Riechel ist am 14. September 2017 in Bonn zum neuen DVGW-Präsidenten gewählt worden.[mehr]


Rund 6.000 Wasserversorgungsunternehmen in Deutschland liefern täglich Trinkwasser in bester Qualität an rund 82 Millionen Bundesbürger. Das Gesundheitsministerium bestätigt seit vielen Jahren, dass die strengen Anforderungen der Trinkwasserverordnung eingehalten werden. Doch ein Thema bleibt nach wie vor besorgniserregend: die Nitratbelastung des Grundwassers – mit rund 70 Prozent die wichtigste Trinkwasserressource in Deutschland.[mehr]


Trinkwasser könnte laut Umweltbundesamt (UBA) in etlichen Regionen Deutschlands zukünftig spürbar teurer werden. Grund ist die hohe Belastung des Grundwassers mit Nitrat. Über 27 Prozent der Grundwasserkörper überschreiten derzeit den Grenzwert von 50 mg/l.[mehr]


 

Neu: Sonderausgabe zu Nitrat
Hier als PDF downloaden

Multimedia-Reportage zur Sektorenkopplung

Wir sind Medienpartner von: