Trinkwasserversorgung

Die Wasserverteilung, Trinkwassergewinnung und -aufbereitung und die Trinkwasserspeicherung finden regelmäßig Berücksichtigung in der redaktionellen Berichterstattung.

Gasversorgung

Ob Erdgas, Biogas oder Wasserstoff - unsere Energieversorgung mit Gas bildet einen Schwerpunkt in jeder Heftausgabe.

Aktuelles

Seit dem 1. Februar 2013 ist Jürgen Stefan Kukuk in die Geschäftsführung der ASUE – Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e. V. eingetreten.[mehr]


Eine neuartige Elektrolyse-Technik soll künftigen Power-to-Gas-Anlagen den Weg in eine größere Leistungsklasse ebnen. Zusammen mit seinen Projektpartnern SolarFuel und ENERTRAG konstruiert das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ein 300-Kilowatt-Elektrolyse-System mit einem Zellstapel, dessen Leistung bei entsprechender Vergrößerung auf mehr als 1 Megawatt steigerbar ist.[mehr]


Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) kritisiert den Vorstoß der Europäischen Kommission, mittelfristig nur noch wassersparende Duschköpfe und Wasserhähne zuzulassen. VKUHauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck: „Die Deutschen gehen mit der Ressource Wasser bereits sparsam um. Wenn uns jetzt noch die Verantwortlichen aus Brüssel wassersparende Maßnahmen diktieren, dann ist das nicht nur sinnlos, sondern wird für die Verbraucher auch teuer.“[mehr]


Dr. Karl Roth ist mit Wirkung zum 15. Januar 2013 zum neuen Präsidenten des DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches gewählt worden. Die Wahl erfolgte einstimmig durch den Vorstand des DVGW. Der bisherige DVGW-Vizepräsident löst Prof. Dr. Matthias Krause im Amt des Präsidenten ab. Dieser hatte das Ehrenamt seit Juli 2011 bekleidet. [mehr]


Im größten Erdgasspeicher Westeuropas im norddeutschen Rehden kann seit dem 1. Januar 2013 noch mehr Erdgas als zuvor gespeichert werden: Das Arbeitsgasvolumen wurde von 4,2 auf 4,4 Milliarden Kubikmeter erhöht, das Kissengasvolumen wurde entsprechend von 2,8 auf 2,6 Milliarden Kubikmeter gesenkt.[mehr]


 

Multimedia-Reportage zur Sektorenkopplung

Wir sind Medienpartner von: