Trinkwasserversorgung

Die Wasserverteilung, Trinkwassergewinnung und -aufbereitung und die Trinkwasserspeicherung finden regelmäßig Berücksichtigung in der redaktionellen Berichterstattung.

Gasversorgung

Ob Erdgas, Biogas oder Wasserstoff - unsere Energieversorgung mit Gas bildet einen Schwerpunkt in jeder Heftausgabe.

Aktuelles

Michael Riechel ist zum neuen Vizepräsidenten des DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. gewählt worden. Die Wahl erfolgte einstimmig durch den Vorstand des DVGW. Riechel folgt in diesem Amt Dr. Karl Roth nach, der dem DVGW seit Januar 2013 ehrenamtlich als Präsident vorsteht.[mehr]


Von den rund 224.000 Berliner Straßenleuchten werden derzeit noch rund 42.500 mit Gas betrieben. Damit stehen über die Hälfte der weltweit betriebenen Gaslaternen in der Bundeshauptstadt. Das soll sich ändern: Das „Lichtkonzept“ des Berliner Senats sieht den nahezu vollständigen Austausch der Gaslaternen gegen elektrisch betriebene Straßenlaternen vor.[mehr]


Die Qualität der Wasserversorgung in Baden-Württemberg verbessert sich kontinuierlich, die Kosten für Trinkwasser bleiben insgesamt stabil. Der Branche gelingt damit der Spagat zwischen nachhaltiger und wirtschaftlicher Leistungserbringung. Dies sind die zentralen Ergebnisse des Kennzahlenvergleichs der baden-württembergischen Wasserversorger. [mehr]


Der Anteil von Biomethan am Kraftstoff Erdgas ist im vergangen Jahr von 6 auf über 15 Prozent gestiegen. Bereits an jeder dritten Erdgastankstelle ist das regenerative Erdgaspendant in Deutschland erhältlich. Ende 2012 konnte bereits an 119 Erdgasstationen reines Biomethan getankt werden. [mehr]


Die Stimmung der deutschen Wirtschaft gegenüber der Energiewende ist laut Deutschem Energiewende-Index (DEX) im ersten Quartal 2013 um beinahe sieben Punkte auf einen eher negativen Wert von 95,8 gesunken. Das ist der bisher schlechteste Wert auf der von 0 (sehr negativ) bis 200 (sehr positiv) reichenden Skala und die stärkste Veränderung seit Beginn der Erhebung des DEX im zweiten Quartal 2012. Am deutlichsten war der Stimmungseinbruch bei Investoren und Energieversorgern sowie in der Vergleichsgruppe von Politik und Verbänden. [mehr]


 

Neu: Sonderausgabe zu Nitrat
Hier als PDF downloaden

Multimedia-Reportage zur Sektorenkopplung

Wir sind Medienpartner von: