Markt

Zukunft mit virtueller Realität – Chlorgasanlagen nach DIN 19606:2020

  • Lutz-Jesco GmbH

    Blick in die neue App der Lutz-Jesco GmbH

  • Lutz-Jesco GmbH

    Blick in die neue App der Lutz-Jesco GmbH

Die Apps von Lutz-Jesco bilden inzwischen eine kleine Serie: Der Anfang wurde mit einer App über Großchloranlagen mit Fässern gemacht, dann wurde zur Calciumhypochlorit-Dosieranlage „Easychlormix“ eine App mit Verbrauchsberechnung und Auslegung nach DIN 19643-1 entwickelt. Auch Apps zu Dosierpumpen stehen zur Verfügung. In diesen Apps lassen sich etwa eine Dosierpumpe mit einem „Filetiermesser“ anschneiden und alle technischen Interieurs studieren sowie zahlreiche weitere Informationen zu den Dosierpumpen abrufen.

Darüber hinaus informiert die neue Klein-Chlor-App in Virtual Reality (VR) oder in 3D auf dem Handy umfassend über die normgerechte Chlorgasdosierung anhand einer Beispielanlage bis 10 kg/h. Wie sieht eine Chlorgasanlage nach DIN 19606:2020 aus? Ermöglicht wird der Vergleich einer realen Anlage mit einer virtuellen Musteranlage oder ein virtueller Rundgang durch eine Chlorgasanlage. Außerdem werden ausführliche Informationen zu jedem Produkt oder Bestandteil der Anlagen angeboten. Eine Navigation durch die Räume der Anlage und das Heranzoomen von kleinsten Details sind ebenfalls Features der App.

Und was passiert eigentlich, wenn ein Mitarbeiter beim Chlorflaschen-Wechsel die neue Dichtung vergisst und eine grüne Chlorgaswolke im Technikraum wabert? In der virtuellen Umgebung kann gefahrlos geübt werden und bei der Ausbildung von Fachangestellten und Schwimmmeistern oder bei Fortbildungsveranstaltungen, ist dies eine wichtige Erfahrung, die im Ernstfall richtig entscheiden lässt. Ein kleines Quiz über die Chlorgastechnik rundet die virtuelle Erfahrung ab.

Chlor und seine Verbindungen werden aufgrund ihrer einfachen Anwendung und sicheren Wirkung seit vielen Jahrzehnten erfolgreich in der Wasseraufbereitung eingesetzt und die Verwendung von Chlorgas ist mit mehr als 65 Prozent das mit Abstand am häufigsten verwendete Chlorungsverfahren. Nicht zuletzt aufgrund seiner sicheren, wirkungsvollen und kosteneffizienten Dosierung. Auf die Chlorgasdosierung hat Lutz-Jesco seine gasführende Technologie spezialisiert. So unterschiedlich die Aufgaben im Einzelfall sind, so umfassend ist das Programm bewährter Aggregate, die Chlorgas unter Vakuum oder flüssige Chlorverbindungen dosieren.

Die neuen kostenfreien Apps von Lutz-Jesco sind im App-Store oder Play-Store verfügbar.

www.lutz-jesco.com