Politik

DVGW und DWA unterstreichen enge Zusammenarbeit

Die technisch-wissenschaftlichen Spitzenverbände der Wasserwirtschaft unterzeichneten am 27. März 2020 eine umfassende Kooperationsvereinbarung.

wvgw/Martin Schramm

Politik

Neue DVGW-Doppelspitze komplett

Dr. Wolf Merkel nimmt Arbeit als hauptamtlicher Vorstand des DVGW-Wasserressorts auf.

wvgw

Politik

Der „European Green Deal“ und seine Bedeutung für die Wasserversorgung

Ein Kommentar von EurEau-Präsidentin Dr. Claudia Castell-Exner zum "European Green Deal" und seiner Bedeutung für die Wasserversorgung.

wvgw/Martin Schramm

Politik

„Unser Engagement führt zu einem Plus an Kompetenz"

Die "DVGW energie | wasser-praxis" im Gespräch mit Dr. Dennis Rendschmidt, Leiter Ordnungspolitik, Presse und Öffentlichkeitsarbeit im DVGW

sya@sya-titia.nl photocase.de

Politik

Europäische Gasversorgung zu Gast in Madrid

Madrid-Forum 2019 zeichnet den Weg einer kohlenstoffneutralen Gaswirtschaft

nicolas_istockphoto.com

Politik

Norddeutschland soll Vorreiter der Wasserstoff-Technologien werden

Die IHK Nord fordert die norddeutschen Bundesländer dazu auf, den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft voranzutreiben.

istockphoto_desifoto

Politik

Ferngasnetzbetreiber legen konkreten Vorschlag für Grüngasquote vor

Eine Studie der Ferngasnetzbetreiber zeigt, dass eine Quote das volkswirtschaftlich sinnvollste Instrument für den Markthochlauf grüner Gase ist.

Matthias Buehner/fotolia.com

Politik

Positionspapier für nachhaltige Mobilität veröffentlicht

Mehrere Verbände sprechen sich für eine Technologie-Offenheit im Verkehrssektor aus.

 

Wir sind Medienpartner von


Top Jobs

JR Haakshorst Rohrtechnik GmbH + Co KG
Bauleiter (m/w/d)

aqua-saxonia GmbH
Ingenieure für Siedlungswasserwirtschaft (m/w/d)

Eine Frage, viele Antworten

Kommt nach dem Dieselskandal die Renaissance der Erdgasmobilität?

Der Dieselskandal könnte das Ende altbewährter Kraftstoffe einläuten. Doch was kommt danach? Wie kann die Energiewende im Verkehrssektor gelingen? Welche Rolle spielen CNG, LNG, Wasserstoff und die Elektromobilität für eine nachhaltige und klimaschonende Mobilität?