Veranstaltungen

26. Mai 2020 | Mühlheim an der Ruhr

Eintägiger Lehrgang für Probenehmer/innen: "Entnahme von Trinkwasserproben für die Durchführung von Untersuchungen im Rahmen der TrinkwV" - Basisschulung

IWW Zentrum Wasser bietet im Jahr 2020 eintägige Probenahme-Schulungskurse an, die als Fortbildung im Rahmen der externen Qualitätssicherung genutzt werden können. Die Anforderungen der TrinkwV, der Behörden und der DAkkS werden bei dieser Schulung voll berücksichtigt.
 

27. Mai 2020 | Mühlheim an der Ruhr

Eintägiger Lehrgang für Probenehmer/innen: "Auffrischungs- und Vertiefungsschulung Trinkwasserprobennahme"

IWW Zentrum Wasser bietet Auffrischungs- bzw. Vertiefungsschulungen zur Trinkwasserprobenahme an, die die Basisschulung ergänzen, den Inhalt neuer Normen und Regeln der Technik vermitteln und Fortgeschrittenenkenntnisse vertiefen. Eine umfangreiche Sensorik-Übung und ein Erfahrungsaustausch der Teilnehmer runden das Programm ab.
 

16.-17. Juni 2020 | Bonn

Armaturen in der Wasserversorgung – Grundlagen, Anwendungspraxis und Aspekte der Digitalisierung

Diese Veranstaltung thematisiert alle Aspekte vom Grundlagenwissen bis zu den aktuellen Entwicklungen bei Armaturen im Zuge der Digitalisierung.
 

16.-17. Juni 2020 | Hamburg

25. Kolloquium Gas- und Wassermessung 2020

Die Agenda umfasst gas- und wasserspezifische Themen, die sich neben den aktuellen Themen wie dem Umgang mit Wasserstoff, den Entwicklungen zum Smart Metering sowie den Themen Qualitätssicherung, Eichfristen und Reflektion des Stichprobenverfahrens im praktischen Anwendungsvollzug einschließlich des neuen Qualifikationsverfahrens widmen.
 

17. Juni 2020 | Würzburg

Qualitätssicherung in der Netzdokumentation DVGW-Merkblatt GW 130

Im Wesentlichen setzt sich das Forum zur GW 130 mit den organisatorischen Rahmenbedingungen, den normativen Vorgaben der GW 120 und GW 130 im Kontext zu Qualitätssicherungsmaßnahmen in Versorgungsunternehmen auseinander und zeigt an praktischen Beispielen bei der Umsetzung der Anforderung der GW 130 welche Ergebnisse und Verbesserungen dadurch erreicht werden können.
 

18. Juni 2020 | Würzburg

Erteilung von Netzauskünften DVGW-Arbeitsblatt GW 118

Grundlagen zu analogen und digitalen Auskunftsverfahren
 

23. Juni 2020 | Mühlheim an der Ruhr

Eintägiger Lehrgang für Probenehmer/innen: "Entnahme von Trinkwasserproben für die Durchführung von Untersuchungen im Rahmen der TrinkwV" - Basisschulung

IWW Zentrum Wasser bietet im Jahr 2020 eintägige Probenahme-Schulungskurse an, die als Fortbildung im Rahmen der externen Qualitätssicherung genutzt werden können. Die Anforderungen der TrinkwV, der Behörden und der DAkkS werden bei dieser Schulung voll berücksichtigt.
 

24. Juni 2020 | Mühlheim an der Ruhr

Eintägiger Lehrgang für Probenehmer/innen: "Auffrischungs- und Vertiefungsschulung Trinkwasserprobennahme"

IWW Zentrum Wasser bietet Auffrischungs- bzw. Vertiefungsschulungen zur Trinkwasserprobenahme an, die die Basisschulung ergänzen, den Inhalt neuer Normen und Regeln der Technik vermitteln und Fortgeschrittenenkenntnisse vertiefen. Eine umfangreiche Sensorik-Übung und ein Erfahrungsaustausch der Teilnehmer runden das Programm ab.
 

18.-19. August 2020 | Bonn

Asset Management – Strategien für die Wasserversorgung von morgen

Tauschen Sie sich mit Fachkollegen aus und nehmen Sie Impulse für Ihre Asset Management-Konzepte mit in den Alltag.
 

25. August 2020 | Mühlheim an der Ruhr

Eintägiger Lehrgang für Probenehmer/innen: "Entnahme von Trinkwasserproben für die Durchführung von Untersuchungen im Rahmen der TrinkwV" - Basisschulung

IWW Zentrum Wasser bietet im Jahr 2020 eintägige Probenahme-Schulungskurse an, die als Fortbildung im Rahmen der externen Qualitätssicherung genutzt werden können. Die Anforderungen der TrinkwV, der Behörden und der DAkkS werden bei dieser Schulung voll berücksichtigt.
 

26. August 2020 | Mühlheim an der Ruhr

Eintägiger Lehrgang für Probenehmer/innen: "Auffrischungs- und Vertiefungsschulung Trinkwasserprobennahme"

IWW Zentrum Wasser bietet Auffrischungs- bzw. Vertiefungsschulungen zur Trinkwasserprobenahme an, die die Basisschulung ergänzen, den Inhalt neuer Normen und Regeln der Technik vermitteln und Fortgeschrittenenkenntnisse vertiefen. Eine umfangreiche Sensorik-Übung und ein Erfahrungsaustausch der Teilnehmer runden das Programm ab.
 

01.-02. September 2020 | Bremen

Das 1x1 des Wasserstoffs

Multitalent Wasserstoff
 

03. September 2020 | Bremen

Gasinfrastruktur für Erdgas-H2-Gemische

In dieser praxisorientierten Veranstaltung werden die notwendigen Anpassungen von Netzkomponenten, Geräten und Anlagen vorgestellt. Darüber hinaus werden Fragen zu den sicherheitstechnischen Erfordernissen sowie zu Betrieb und Instandhaltung der Gasnetze beantwortet.
 

08.-09. September 2020 | Bonn

Biogas 2.0

Grüner Baustein der Sektorenkopplung
 

09. September 2020 | Bonn

Aktuelle Anforderungen an die digitale Netzdokumentation in Versorgungsunternehmen GW 120

Im Rahmen der Informationsveranstaltung werden die neuen Rahmenbedingungen und Anforderungen an Hand praktischer Beispiele aus den vertretenen Unternehmen erläutert und technische Lösungen aufgezeigt,wie das neue DVGW-Arbeitsblatt GW 120 in die Praxis umgesetzt werden kann.
 

09.-10. September 2020 | Berlin

InfraSPREE

Neues Format bündelt bisherige Fachveranstaltungen für Wasserwirtschaft und technische Infrastruktur.
 

15.-16. September | Bonn

Technisches Risiko- und Krisenmanagement für Wasserversorger

Im Rahmen der zweitägigen Expertentagung diskutieren vom 04. – 05. Juni 2019 die führenden Branchenköpfe der Wasserversorger in Bonn Konzepte und Instrumente des technischen Risiko- und Krisenmanagements.
 

16.-17. September 2020 | Köln

Digitalisierung in der Energie- und Wasserwirtschaft

Die Praxiswerkstatt bietet Raum, Erfahrungen zu teilen, Strategien zu schärfen und mit neuen Playern der Branche in Kontakt zu treten.
 

23.-25. September 2020 | Kassel

62. Erfahrungsaustausch der Chemiker und Ingenieure des Gasfaches

Der Erfahrungsaustausch dient den Experten des Gasfaches als Informationsveranstaltung zu aktuellen Themen, speziell aus dem Bereich der Gasversorgung und Gasanwendung. Begleitend zur Veranstaltung findet ein attraktives Rahmenprogramm statt.
 

03. November 2020 | Mühlheim an der Ruhr

Eintägiger Lehrgang für Probenehmer/innen: "Entnahme von Trinkwasserproben für die Durchführung von Untersuchungen im Rahmen der TrinkwV" - Basisschulung

IWW Zentrum Wasser bietet im Jahr 2020 eintägige Probenahme-Schulungskurse an, die als Fortbildung im Rahmen der externen Qualitätssicherung genutzt werden können. Die Anforderungen der TrinkwV, der Behörden und der DAkkS werden bei dieser Schulung voll berücksichtigt.
 

04. November 2020 | Mühlheim an der Ruhr

Eintägiger Lehrgang für Probenehmer/innen: "Auffrischungs- und Vertiefungsschulung Trinkwasserprobennahme"

IWW Zentrum Wasser bietet Auffrischungs- bzw. Vertiefungsschulungen zur Trinkwasserprobenahme an, die die Basisschulung ergänzen, den Inhalt neuer Normen und Regeln der Technik vermitteln und Fortgeschrittenenkenntnisse vertiefen. Eine umfangreiche Sensorik-Übung und ein Erfahrungsaustausch der Teilnehmer runden das Programm ab.
 

17.-18. November 2020 | Berlin

gat|wat 2020

Leitkongress der Gas- und Wasserwirtschaft
 

01.-02. Dezember 2020 | Bonn

Wasserstoff Baustein der Sektorenkopplung

Zukunftsenergie Wasserstoff – Perspektiven für den Westen Deutschlands
 

09. Dezember 2020 | Bonn

Qualitätssicherung in der Netzdokumentation DVGW-Merkblatt GW 130

Im Wesentlichen setzt sich das Forum zur GW 130 mit den organisatorischen Rahmenbedingungen, den normativen Vorgaben der GW 120 und GW 130 im Kontext zu Qualitätssicherungsmaßnahmen in Versorgungsunternehmen auseinander und zeigt an praktischen Beispielen bei der Umsetzung der Anforderung der GW 130 welche Ergebnisse und Verbesserungen dadurch erreicht werden können.
 

10. Dezember 2020 | Bonn

Erteilung von Netzauskünften DVGW-Arbeitsblatt GW 118

Grundlagen zu analogen und digitalen Auskunftsverfahren
 

16. Dezember 2020 | München

Dispatching - Sicher im Wandel

Der Schwerpunkt der Veranstaltung wird auf Praxisbeispiele zur Umsetzung der neuen Anforderungen gelegt. Die Referenten sind Mitarbeiter von Gasnetzbetreibern, Querverbundunternehmen, öffentlichen Institutionen sowie der DVGW-Hauptgeschäftsstelle.
 

April/Mai 2021 | Karlsruhe

Aktuelle Herausforderungen der Trinkwasserversorgung – vom Klimawandel bis zur IT-Sicherheit

Die Konferenz richtet sich insbesondere an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Wasserversorgungsunternehmen, Ingenieurbüros, Behörden, Hochschulen und Hilfsorganisationen.