Technik

Innovationspreis für Projekte zur Energiewende mit Erdgas

Zukunft ERDGAS

Digital, dezentral, grün – die Energieversorgung von morgen braucht schon heute smarte Konzepte, die die Energiewende zum Erfolg führen.

Am 22. November 2018 vergibt die Gasbranche zum 20. Mal den Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft. Ob originelles Wärmekonzept oder neuartiges Mobilitätsprojekt mit grünem Gas – noch bis zum 15. September 2018 können Vertreter aus Industrie, Handwerk und Wissenschaft ihre innovativen Projekte einreichen. Unter der Schirmherrschaft von Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, zeichnet die Branche die zukunftsweisendsten Ideen in den folgenden Kategorien aus:

  • innovative Produkte
  • Energiekonzepte im Wandel
  • Forschung & Entwicklung
  • Mobilität & Verkehr
  • Sonderpreis Start-Ups

Träger des diesjährigen Innovationspreises sind die vier Branchenverbände Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch (ASUE), Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) und Zukunft ERDGAS. Der Innovationspreis wird zudem von Wintershall, Deutschlands größtem international tätigen Gas- und Ölproduzenten, unterstützt.

Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen, Bewerbungsunterlagen und der Preisverleihung finden Sie hier.


X

Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Dabei handelt es sich um technisch erforderliche Cookies sowie optionale Marketing-Cookies, die der Zugriffsanalyse für unsere Website dienen. Indem Sie auf die Schaltfläche „Alles aktivieren“ klicken, akzeptieren Sie den Einsatz von allen Arten von Cookies. Falls Sie einige Cookies bei Ihrem Besuch auf unserer Website nicht einsetzen möchten oder für weitere Informationen über Cookies wählen Sie bitte das Feld „Individuelle Cookie Einstellungen“.