Stadtwerke Düsseldorf AG (Fotograf: Ansgar Maria van Treeck)

Energieeffizienz

Block Fortuna: Fortschrittlich und klimaschonend

Mit dem Block Fortuna haben die Stadtwerke Düsseldorf im Januar 2016 eines der modernsten Gaskraftwerke der Welt in Betrieb genommen.

Fabian Faber - Fotolia.com

Technik

Biogas - expo & congress 2018: Programm steht

Zwei Tage lang werden in Offenburg technische und politische Fragestellungen rund um den grünen Energieträger diskutiert.

countrypixel - Fotolia

grüne Gase

Power-to-Gas ist ein Problemlöser

Die vorhandene Gasinfrastruktur bietet bereits heute Lösungen für die Energiewende.

bluedesign - Fotolia

Technik

Verbraucher profitieren vom Erdgasantrieb

Wer mit Erdgas fährt, fährt am günstigsten, so ein Studienergebnis der Verbaucherzentralen.

 

Wir sind Medienpartner von


Top Jobs

Zweckverband zur Wasserversorgung Dillenberggruppe
Technische/n Angestellte/n (Dipl.-Ing./Master)

Energieversorgung Mittelrhein AG
Baubeauftragter (m/w/d)

BRAWAG GmbH
Ingenieur (m/w/d) für den Betrieb unserer Wasserwerke

BRAWAG GmbH
Ingenieur (m/w/d) als Leiter Trinkwasser

Stadtwerke Brandenburg an der Havel GmbH & Co. KG
Ingenieur/-in Gasnetz (m/w/d)

Wasserverband Leine-Süd
Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) in Vollzeit

Eine Frage, viele Antworten

Wo steht die Sektorenkopplung?

Die Sektorenkopplung gilt als Schlüssel für das Gelingen der Energiewende auch abseits des Stromsektors. Was genau kann die Sektorenkopplung leisten? Wie können die Gas-, Strom-, Wärme- und Verkehrsinfrastrukturen sinnvoll miteinander verknüpft werden? Welche Funktion können die Gasinfrastrukturen dabei übernehmen? Und sind die aktuellen wirtschaftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen für die Sektorenkopplung geeignet?

Eine Frage, viele Antworten

Kommt nach dem Dieselskandal die Renaissance der Erdgasmobilität?

Der Dieselskandal könnte das Ende altbewährter Kraftstoffe einläuten. Doch was kommt danach? Wie kann die Energiewende im Verkehrssektor gelingen? Welche Rolle spielen CNG, LNG, Wasserstoff und die Elektromobilität für eine nachhaltige und klimaschonende Mobilität?